Halle 14

Die Halle 14, das größte Gebäude der ehemaligen Baumwollspinnerei ist ganz der Kunst gewidmet. Neben riesigen Ausstellungsflächen gibt es eine kostenlose Fachbücherei zum Thema Kunst. Zudem finden hier regelmäßig Kunstforen, Zeichentreffs und Kunstprojekte für Kinder und Jugendliche statt.

Halle 14 e.V.

Gebäude 14

Spinnereistraße 7

04179 Leipzig

Germany

 

Email schreiben

(03 41) 4 92 42 02

www.halle14.org

Halle 14: Begegnungen mit Kunst

"Man merkt, hier passiert was. Auch die verschiedenen Akteure, Unternehmen oder Initiativen aus dem Kulturbereich engagieren sich sehr für ihren Stadtteil. Interessant ist, dass Plagwitz ihnen einen Freiraum lässt, wo Bewegung noch möglich ist. In vielen anderen Städten gibt es dieses Potenzial nicht mehr."

(Ute Volz, Geschäftsführerin Halle 14 e.V.)

Nachbarschaft zum Kanal:
etwa 500 Meter Luftlinie, fünf Gehminuten

Öffnungszeiten:
Di-So 11-18 Uhr


Kreatives Feld:
bildende Kunst, Kunstprojekte

Besonderheiten:
Die riesige Fabrikhalle wird schrittweise saniert und steht für alle offen: Zum Angebot gehören eine kostenlose Kunstbibliothek, wöchentliche Zeichenkurse und ein monatlich stattfindendes Kunstforum.